Wanderrouten

Wanderung zu den Rauterhöfen (Redensberg)

Wanderrouten - Escursioni

Tourenverlauf: Wegverlauf: Von Niederrasen (Linde) über den “Dorfrundweg Rasen” (etwas steil) zu den Rauterhöfen. Vom Oberrauterhof wandern wir links über die Straße Nr. 22 oder rechts beim Hof vorbei über den Panoramaweg (Waldweg) zu den Redensbergerhöfen. Über die asphaltierte Straße (Nr. 4) gelangen wir wieder zu den Pfaffingerhöfen nach Niederrasen. Markierung: “Dorfrundweg Rasen”, Nr. 22, [...]


Niederrasen – Jagdhaus – Oberrasen

Wanderrouten - Escursioni

Tourenverlauf: Von Niederrasen (Pfaffingerhöfe) gelangen wir am Waldrand (Markierung 4) zum Jagdhaus (keine Einkehrmöglichkeit): schöne Aussicht auf beide Ortschaften – von dort wandern wir über die asphaltierte Straße (Markierung Nr. 3) nach Oberrasen – am Fluß entlang spazieren wir wieder nach Niederrasen Markierung : Nr. 4 , Nr. 1


Wanderung zur Schwörzalm

Wanderrouten - Escursioni

Tourenverlauf: In Antholz Mittertal an der Sportzone nimmt man den Weg zu den Eggerhöfen. Dort rechts weiter und bald erreicht man die Bergeralm, dann die Brennalm. Etwas aufwärts überquert man den Klammbach und den Rautsbach und geht weiter zur Schwörzalm. Von hier ein herrlicher Blick zurück ins Tal. Von der Schwörzalm führt der Kornbrenntenweg hinab [...]


Rasen – Dolomitenblickrunde

Wanderrouten - Escursioni

Tourenverlauf: Von Niederrasen etwas oberhalb der Kirche rechts auf Markierung 21 (auch Beschilderung) über den Gostner Kirchsteig (etwas steil) nach Obergosten. Weiter zum Feichter und Breitwisenhof und dann durch den Wald zum Kirmlehof (ca. 10 Min. oberhalb Einkehrmöglichkeit Jausestation Mudler). Der Markierung Nr. 20 folgend (etwas steil) über den sogenannten Imberger Weg hinunter zu den [...]


Von Rasen aus zu den Erdpyramiden in Platten

Wanderrouten - Escursioni

Tourenverlauf: Von Nieder- oder Oberrasen über die Markierung Nr. 4 bzw. 3 nach Redensberg und von dort der Markierung Nr. 1A folgend nach Aschbach zur Jausestation Niedrist und weiter zu den Erdpyramiden (das letzte Stück ist etwas steil). Den gleichen Weg wieder zurück nach Rasen oder über Platten nach Oberwielenbach (Markierung Nr. 1)A und Percha [...]